St. Hubertus-Schützenbruderschaft

Reichswalde 1959 e.V.

Hubertusklause

Buchholz 1

47533 Kleve-Reichswalde

Tel. 02821/47367

Daten und fakten

St. Hubertus-Schützenbruderschaft Reichswalde e. V.

Gründungsjahr: 1959

Vereinshaus: St. Hubertus-Schützenklause

 

Vorstand:                                                                                                                  

1. Brudermeisterin: Julia Erkens                                             

2. Brudermeister: Heinz Krömer           

Schriftführer: Rolf Heymes       

Geschäftsführer: Günter Engemann

Schießmeister: Paul Heilen 

Jungschützenmeister: Patrick Jurgahn

 

Schießstände:

4 Kleinkaliberstände(10m/25m/50m)                               

7 Luftgewehrstände (10m)                       

1 Laserschießstand 

 

 

 

 

 

 

 

Ziel der Bruderschaft ist es, das Zusammenleben im Sinne des Leitsatzes „Für Glaube, Sitte und Heimat“ in Reichswalde zu fördern. Das Eintreten für christliche Glaubensgrundsätze und das gesellschaftliche, soziale sowie kulturelle Engagement stehen unter diesem Leitsatz. Dazu zählt auch die Brauchtumspflege, die Förderung des Schießsports und das historische Fahnenschwenken. Als Träger der Seniorenstube laden wir alle Reichswalder Seniorinnen und Senioren im Rentenalter herzlich ein, zu den wöchentlichen Seniorennachmittagen zu kommen, die an jedem Dienstag von 14.00–17.00 Uhr in unserem Vereinshaus stattfinden.

 

Für alle Interessenten an unserer Vereinsarbeit besteht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme bei unseren wöchentlichen Übungs- und Wertungsschießen, jeden Montag ab 20.00 Uhr, in unserem Vereinshaus. Sollte Interesse an einer Mitgliedschaft in der Bruderschaft bestehen, geben die Vorstandmitglieder gerne persönlich Auskunft.

 

Jungschützen der Schützenbruderschaft: Unsere Mitglieder sind zwischen 10 und 24 Jahre jung. Die Übungs- und Wertungsschießen der Jungschützenabteilung finden jeden Montagabend ab 18.00 Uhr im Schützenhaus statt. Außerdem pflegen wir das historische (niederrheinische) Fahnenschwenken. Unser Können stellen wir bei verschiedenen Veranstaltungen im Laufe des Jahres unter Beweis. Wenn Ihr Interesse habt, bei uns mitzumachen, meldet euch bitte beim Jugendvorstand:

Markus Heilen und Patrick Jurgahn

 

 

Damenabteilung: Gegründet 1982 und somit eine der ersten Damenabteilungen einer Schützenbruderschaft. Unsere Frauen sind heute nicht mehr aus dem Vereinsleben wegzudenken. Jeden dritten Dienstag im Monat treffen sie sich zum internen Wertungsschießen im Schützenhaus und planen darüber hinaus ihre Tagesausflüge, Feierlichkeiten und sonstigen Veranstaltungen. Interessenten sind herzlich willkommen und melden sich bitte bei Dörte Hendriok, 47533 Reichswalde oder beim Vorstand.                 

 

 

Offiziere: Das Offizierscorps repräsentiert den Verein nach außen und unterstützt den Vorstand bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen. Neben der Teilnahme an den Vereinsveranstaltungen führen die Offiziere zur Förderung der Kameradschaft eigene Veranstaltungen und Feiern durch, z.B. das jährliche Bosseln und andere gesellige Abende. Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Offizierscorps ist der Kommandeur.

 

Wir stellen uns vor

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now