St. Hubertus-Schützenbruderschaft Reichswalde

        

     

 

              

           

 

 

 

 Willkommen

St.-Hubertus-Schützenbruderschaft

Reichswalde 1959 e.V.

 

Aktuell:     

              Einladung zum Königsschießen und zum Krönungsball

 

     

      Liebe Schützenschwestern,

      liebe Schützenbrüder,

     

      die St.- Hubertus-Schützenbruderschaft Reichswalde e.V., möchte Dich ganz herzlich zum

      Königsschießen am Samstag, 11.06.2016 und zum Krönungsball am Freitag,

      17.06.2016 einladen.

    

      Vor dem Königsschießen nehmen wir um 14:00 Uhr an der Andacht in der Herz-Jesu-

      Kirche teil.

      Danach gehen wir von dort gemeinsam zum Schützenhaus.

      Gegen 15:00 Uhr beginnen wir mit dem Königsschießen. Für das leibliche Wohl aller        

      Besucher stehen Gegrilltes, Getränke, Kaffee und Kuchen bereit. Und auch für eine

      stimmungsvolle musikalische Begleitung ist gesorgt.

 

      Zum Krönungsball werden wir uns am Freitag, den 17.06.2016,  um 18:30 Uhr auf dem

      Parkplatz (ehem.) Gaststätte Viethen mit  unseren befreundeten Vereinen treffen. Nach

      dem Festumzug wird die feierliche Inthronisierung  der neuen Majestät - mit würdigender

      Darbietung der Fahnenschwenker - auf    dem Sportpatz stattfinden.

     

      Wir freuen uns, Euch zahlreich in der von den St.-Hubertus-Schützen gerne getragenen

      Tracht auf dem Festplatz vor dem Schützenhaus, zu begrüßen.

      Und natürlich auf ein spannendes, unterhaltsames und rundum gelungenes Schützenfest          in Reichswalde.

 

      

      Für die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft

      gez.

      Der Vorstand

 

 

 

 

 

       

 

 Jahresanschluss 2015:  Herbstfest in Wissel

Aufgrund der guten Leistungen unserer Fahnenschwenker und Sportschützen gab es zum Abschlussfest zahlreiche Auszeichnungen.

 

 

 

die Bundessieger 2015

 

 

 

Reichswalde, 17.06.2015

Unser Königspaar

Annegret und Georg Klamt

 

 

Mit dem 25. Schuss holte Georg Klamt den Rumpf des Vogels von der Stange. Nach den vielen Glückwünschen spielte zu Ehren des neuen Königspaares der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Reichswalde noch einen musikalischen Leckerbissen. Und bevor es schließlich zum Abfeiern auf den Schützenplatz ging, gab es noch eine spektakuläre und sehenswerte Darbietung der Fahnenschwenker. Bis tief in die Nacht hinein feierten die Schützen mit ihrem neuen König, Gästen und den Vereinsfreunden aus Nierswalde, Materborn und Donsbrüggen.

Im Rahmen der Reichswalder Kirmes findet am Freitag, 19.06.2015, der Krönungsball am Schützenhaus statt, bei dem alle Majestäten feierlich proklamiert werden.

 

 

                                                     

 

Die Sieger beim Preisschießen waren Günter Heckershoff (Kopf), Julia Erkens (rechter Flügel), Lutz Philipp (linker Flügel) und Janine Ehren (Schwanz).

 

Die Jungschützen unter der Leitung von Markus Heilen(l) und Patrick Jurgahn schossen ebenfalls die Besten unter sich aus: Lukas Grundmann (Kopf), Felix Reichel (rechter Flügel), Celin Bosque (linker Flügel) und Yannik Bosque (Schwanz).

Den Rumpf des Vogels holte mit dem 65. Schuss Joey Fleskes herunter und wurde damit neuer Schülerprinz der St.-Hubertus-Schützen. Freistehend setzte sich Lukas Grundmann durch und wurde somit neuer Jugendprinz. Kinderprinz an der Scat-Anlage wurde Tim Grundmann.